zurück zur Startseite

Unsere Oster-Kunstwerkstatt 2017

Unsere Oster-Kunstwerkstatt bietet Kindern und Jugendlichen von 5 bis 15 Jahren vielschichtige, experimentelle und erlebnisorientierte Erfahrungsfelder an. Diese ergänzen wir mit materialbezogenen Lerninhalten und entwickeln auf diese Weise aus den verschiedensten Materialien heraus gemeinsam mit den Teilnehmern eigenständige Kunstwerke. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Oster-Kunstwerkstatt findet mit dem Künstlerteam der BASIS unter der Leitung von Reinhard Gäbel, Dipl.-Kunsttherapeut / Kunstpädagoge statt.

Veranstaltungsort ist die Kunstschule DIE BASIS, Bruchstr. 28a, 45525 Hattingen. Wir bieten wieder bei Bedarf die Workshops plus Betreuung von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr an.

Alle Workshops im Überblick:

Workshop 1:
FILZEN – SCHÖNE LIEBLINGSSTÜCKE ZU OSTERN

Montag 10.04.2017 – Donnerstag 13.04.2017
 

Workshop 2:
WERKEN – HÄMMERN, SÄGEN, SCHRAUBEN, BOHREN...

Montag 10.04.2017 – Donnerstag 13.04.2017
 

Workshop 3:
PLASTISCHES GESTALTEN – FANTASTISCHE TIERE NACH OTMAR ALT

Dienstag 18.04.2017 – Freitag 21.04.2017
 

Workshop 4:
DIE TECHNIKEN DER ALTEN MEISTER

Dienstag 18.04.2017 – Freitag 21.04.2017
 

Workshop 1:
FILZEN – SCHÖNE LIEBLINGSSTÜCKE
ZU OSTERN

Der Frühling ist da. Ostern steht vor der Tür. Zwei gute Gründe sich künstlerisch mit diesem Thema zu beschäftigen. Ihr habt die Wahl zwischen verschiedensten Filztieren / Filzobjekten. Ob ihr einen Osterhasen, ein Osterlamm, ein Rotkehlchen, ein kleines Küken oder einfach nur viele farb- und formschöne Eier aus Filzwolle herstellt, entscheidet ihr. Wir begleiten jedes Kind ganz individuell und zeigen ihm wie SEINE Lieblingsstücke zu Ostern in Nadelfilztechnik Schritt für Schritt aufgebaut werden. Dazu verwenden wir feine Merinowolle in leuchtenden Farben.

 

Veranstaltung 4-tägiger Ferienworkshop
Datum 10.04.2017 – 13.04.2017
Uhrzeit 9.30 Uhr – 12.30 Uhr
Gebühr 70,00 Euro (inkl. Materialkosten)
Workshop mit Betreuung Eine Kinderbetreuung ist von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr gegen eine Gebühr von 25,- Euro pro Workshop möglich.

ZUR WORKSHOP-ANMELDUNG

 

Workshop 2:
WERKEN – HÄMMERN, SÄGEN, SCHRAUBEN, BOHREN...

Selber machen macht glücklich. Das kommt im Alltag viel zu kurz. An vier „Werktagen“ wird gehämmert, gesägt, geschraubt gebohrt, geklebt...und vieles mehr. Wir bauen diesmal bewegliche Holzspielzeuge! Ein bewegliches Schwingtier, das unter der Decke hängend mit den Flügeln schlagen kann. Hier habt ihr die Auswahl zwischen einem Papagei, einer Möwe oder einem Schmetterling. Und dann bauen wir noch einen Turner am Reck, der eigenständig Purzelbäume machen kann. Beides besteht aus feinem Kiefernsperrholz, das mit der Laubsäge ausgeschnitten wird. In der Farbwahl seid ihr wie immer frei.

Veranstaltung 4-tägiger Ferienworkshop
Datum 10.04.2017 – 13.04.2017
Uhrzeit 9.30 Uhr – 12.30 Uhr
Gebühr 70,00 Euro (inkl. Materialkosten)
Workshop mit Betreuung Eine Kinderbetreuung ist von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr gegen eine Gebühr von 25,- Euro pro Workshop möglich.

ZUR WORKSHOP-ANMELDUNG

 

Workshop 3:
PLASTISCHES GESTALTEN – FANTASTISCHE TIERE NACH OTMAR ALT

Der in Wernigerode geborene deutsche Maler, Grafiker, Designer und Bildhauer ist bekannt für seine heiter verspielten Bilder und Plastiken. Einige seiner Arbeiten sind bspw. im Westfalenpark Dortmund und im Allwetterzoo Münster zu sehen. Wir werden zwei seiner schönsten Tierfiguren aus Plastikflaschen, Pappmachee und anderen Materialien nachbauen – eine Katze und einen Pinguin. Für die Farbgestaltung verwenden wir neben den herkömmlichen Acrylfarben auch sehr besondere, zum Beispiel Gold- und Silberbronzen und Farben mit Perlglanzeffekt. Und selbstverständlich sind bei der Farbgestaltung eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Veranstaltung 4-tägiger Ferienworkshop
Datum 18.04.2017 – 21.04.2017
Uhrzeit 9.30 Uhr – 12.30 Uhr
Gebühr 70,00 Euro (inkl. Materialkosten)
Workshop mit Betreuung Eine Kinderbetreuung ist von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr gegen eine Gebühr von 25,- Euro pro Workshop möglich.

ZUR WORKSHOP-ANMELDUNG

 

Workshop 4:
DIE TECHNIKEN DER ALTEN MEISTER

Wie die alten Meister vor 500 Jahren stellen wir Farbe selbst her. Unser Atelier gleicht ein wenig einer Hexenküche. Auf den Tischen findet man Eier, Quark, Pflanzenöle, Rote Beete Knollen, verschiedenfarbige Erde, Farbpigmente... Ihr lernt wie und in welchem Verhältnis diese Zutaten miteinander verarbeitet werden, damit daraus eine Farbe werden kann mit der man malen kann. Das tun wir auch ausgiebig, auf Leinwänden und an der Staffelei. Und natürlich werdet ihr auch etwas aus dem Leben der alten Meister, wie Leonardo Da Vinci, erfahren.

Veranstaltung 4-tägiger Ferienworkshop
Datum 18.04.2017 – 21.04.2017
Uhrzeit 9.30 Uhr – 12.30 Uhr
Gebühr 70,00 Euro (inkl. Materialkosten)
Workshop mit Betreuung Eine Kinderbetreuung ist von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr gegen eine Gebühr von 25,- Euro pro Workshop möglich.

ZUR WORKSHOP-ANMELDUNG

 
 

 

Filzvogel
Otmar Alt
Otmar Alt
Lamm